Art Journal Selfmade

image

Ich habe zum Binden dieses Art Journals Aquarellpapier verwendet. Das Cover ist ebenfalls aus Aquarellpapier und ist mit beigefarbenem Wachsstoff beklebt. Diesen habe ich mit Hilfe von Schablonen und weißem Gesso gestaltet. Die Innenseiten sind mit einem einfachen Pamphlet-Stich zusammengenäht. Außen verknotet und mit dem Stoff kaschiert, sieht man den Knoten und die Endfäden nicht mehr.

image

Als Verschluss dient ein Knopf, der mit Heisskleber an der Vorderseite befestigt wird. Die Mitte der rückwärtigen äußeren Seite ist mit einer Öse, einem sogenannten Eyelet, versehen. Die durch die Öse geführte Gummischlinge wird um den Knopf geschlungen und so das Büchlein sicher verschlossen.

image

Die Deko besteht aus Embellishments und Knöpfen, die ich mit Heisskleber befestigt habe.

image

Die Innenseiten habe ich mit Papier beklebt und das Eyelet mit einem runden Stück Stoff. Ein Streifen Washitape zur Dekoration und fertig ist das Art Journal. Da es nur aus wenigen Seiten besteht, eignet es sich ideal für unterwegs.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.