Weihnachtsanhänger

image

Ihr braucht:

Fimo lufttrocknend, Ausstechformen, eine Ahle, schwarze Acrylfarbe, Pinsel und goldenen, silbernen und bronzefarbenen Edding. Goldenen Faden zum Aufhängen.

Das Fimo wird ausgerollt und mit den Ausstechformen Sterne, Glocken etc. ausgestochen. Mit der Ahle Löcher durchstechen, damit man die Anhänger später aufhängen kann.

Die Figuren auf Backpapier legen.

Ein paar Tage warten, bis das Fimo vollständig getrocknet ist, dabei die Figuren mehrmals wenden.

Mit schwarzer Arylfarbe beidseitig bemalen. Trocknen lassen und mit den Edding Stiften dekorieren.

Nun noch goldene Fäden durchziehen und am Weihnachtsbaum oder an Geschenken befestigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.